Anke Prachtel

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Bernhard-Rüter-Str.32

59069 Hamm

 

Sie erreichen mich unter:

02385/7090510

 

 

Jedes unserer Tiere hinterläßt Spuren in unserem

Leben!

Der Verlust eines geliebten Tieres hinterläßt eine schmerzliche Lücke und eine tiefe Trauer. In unserer Gesellschaft hat diese Trauer oftmals keine Akzeptanz, keinen Platz. Sie darf nicht sein und zugelassen werden.                                                                                                                 ,, Es war doch nur ein Tier!" oder ,,Dann kauf dir doch ein neues!"                                                  Diese und ähnliche Worte schmerzen und rufen ein Gefühl des Unverstandenseins hervor.

Es ist mehr als eben nur einTier!                                                                                                            Es hat einen eigenen, besonderen Platz in unserem Leben, in unserer Familie.                      Die Trauer ist sehr wohl berechtigt, sie darf sein und zugelassen werden.

Ich unterstütze und begleite Sie gerne dabei!                                                                                                             

 

 

 

 

Karlo, unser Sheltie